Abusive comparativism: “Pseudo-comparativist” political discourse as a means to legitimizing constitutional change in Turkey

The constitutional amendment process has arguably weakened Turkey’s already-fragile constitutionalist system. This is well known. What is less known and pretty much overlooked is that comparativism and specifically comparative constitutionalism has suffered at the hands of Turkish political elites during the legal and political discussions that preceded the referendum.

Continue Reading →

Deutsche und Französische Verwaltungs­gerichtsbarkeit im europäischen Mehrebenensystem: ein Interview mit JEAN-MARC SAUVÉ und KLAUS RENNERT

Wie die Verfassungsgerichte in Europa zusammenarbeiten, darüber gibt es eine breite und intensive Debatte – aber wie sieht es mit den obersten Verwaltungsgerichten aus? Die obersten Repräsentanten des deutschen Bundesverwaltungsgerichts und des französischen Conseil d’Etat geben im Verfassungsblog-Interview Auskunft über Stand und Möglichkeiten ihrer Zusammenarbeit.

Continue Reading →