25 Februar 2020

Verfassungsblog is hiring!

Wer hat Lust, beim Verfassungsblog als WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER_IN / REDAKTEUR_IN (m/w/d) mitzuarbeiten?

Wir suchen ab sofort eine motivierte, an aktueller Verfassungspolitik interessierte Rechtswissenschaftler_in, die uns ermöglicht, ein ambitioniertes Projekt zu stemmen, das wir uns für die nächsten Monate vorgenommen haben.

Idealerweise 

  • sitzt Du gerade an einer öffentlich-rechtlichen Qualifikationsarbeit (am besten im Parlaments-, Parteien- oder Medienrecht), 
  • lebst in Berlin, 
  • findest spannend, was wir machen, 
  • machst Dir über die Wetterfestigkeit der bundesdeutschen Verfassungsordnung Gedanken 
  • und hättest im Umfang von mindestens 20 Stunden pro Woche Zeit.

Wir bieten eine spannende Aufgabe, einen Arbeitsplatz in einem tollen Team in unserem neuen Büro und eine an E13 orientierte Bezahlung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (info@verfassungsblog.de).


SUGGESTED CITATION  Steinbeis, Maximilian: Verfassungsblog is hiring!, VerfBlog, 2020/2/25, https://verfassungsblog.de/verfassungsblog-is-hiring/.

Leave A Comment

WRITE A COMMENT

1. We welcome your comments but you do so as our guest. Please note that we will exercise our property rights to make sure that Verfassungsblog remains a safe and attractive place for everyone. Your comment will not appear immediately but will be moderated by us. Just as with posts, we make a choice. That means not all submitted comments will be published.

2. We expect comments to be matter-of-fact, on-topic and free of sarcasm, innuendo and ad personam arguments.

3. Racist, sexist and otherwise discriminatory comments will not be published.

4. Comments under pseudonym are allowed but a valid email address is obligatory. The use of more than one pseudonym is not allowed.





No Comments Join the discussion